Vibración Cuántica / Quantum Vibration Kolumbianische Künstlerinnen und Künstler in Deutschland

16/10/2018
Vibración Cuántica / Quantum Vibration

Im Rahmen des Plans des kolumbianischen Außenministeriums zur Förderung Kolumbiens im Ausland präsentiert die Botschaft von Kolumbien in Deutschland die Ausstellung kolumbianischer Künstler Quantum Vibration.

Die Ausstellung zeigt Arbeiten von vier Künstlerinnen und Künstlern der mittleren Generation —François Bucher, Wilson Díaz, Ana María Millán und Catalina Pabón—, die sich in den letzten fünfzehn Jahren in Deutschland niedergelassen haben oder häufig hierhergereist sind. Neben dem expliziten Bezug auf lokale Probleme, postkoloniale Themen oder politische Aussagen stellen diese Arbeiten Alternativen zum konventionellen Begriff der künstlerischen Darstellung als fertige Abbildung mit einer bestimmten Botschaft dar.

Die Distanz der Arbeiten zu einem konventionelleren Symbol- und Wertesystem eröffnet einen Reflexionsraum in der Nähe von visueller Anthropologie und Kulturwissenschaft. So kann sich das Publikum den Bedeutungen annähern, die sich hinter den Darstellungscodes von Werbung, historischen oder nationalen Diskursen sowie der Massenmedien verbergen. Anhand einer Auswahl von Darstellungen, die einen offensichtlichen Sinn haben und gleichzeitig einen scheinbaren, der magisch, fiktiv, außerirdisch wirkt, hinterfragt

Quantum Vibration die Grenzen dessen, was wir unter real und fiktiv verstehen.

KünstlerInnen: Ana María Millán, Catalina Pabón, François Bucher, Wilson Díaz.
Ausstellungseröffnung:  25. Oktober 2018 um 18:00 Uhr.
Ausstellung: 26. Oktober - 15 November 2018 • Do.-Sa. 12:00-19:00
Ort: ELGARAFI BOM DIA - Solmsstraße 27, 10961 Berlin-Kreuzberg
Kurator: Óscar Ardila Luna

Begleitprogramm:

26.10.18 • 18:00 Uhr
Gespräch mit Cristina Esguerra, Kulturjournalistin.
01.11.18 • 18:00 Uhr
Gespräch mit Paz Guevara, Kunsthistorikerin.
08.11.18 • 18:00 Uhr
Gespräch mit Catalina Pabón, Künstlerin.

Finissage: 15.11.18 • 19:00 Uhr

Kontakt:

Botschaft der Republik Kolumbien
Taubenstr. 23, D-10117 Berlin
Tel.: +49 (0) 30-26 39 6110
[email protected]

 

font + font - contrast